5.1 C
Виена
вторник, 6 декември, 2022
spot_img

CINDERELLAS GmbH

-- Реклама --
Gergana Dimitrova Copyright: Vasil Tanev
Gergana Dimitrova
Copyright: Vasil Tanev

Eine theatrale Anleitung für (enttäuschte) Prinzessinnen

von Zdrava Kamenova und Gergana Dimitrov

22 Juni 2016 20.00 Uhr

Theater Drachengasse, Bar & Co, Fleischmarkt 22 /Eingang Drachengasse 2, 1010 Wien

Eintritt frei

 

Szenische Lesung in Kooperation von KulturKontakt Austria mit dem Theater Drachengasse und dem Bulgarischen Kulturinstitut „Haus Wittgenstein“.

Cinderellas GmbH“ folgt den Lebenslinien von drei Frauen, die in die mittleren Jahre kommen. Sie sprechen von Trennung, von der Lüge der Familienidylle und vom Wettkampf. Und obwohl sie aus verschiedenen Ländern kommen, gleichen sich ihre Fragen und Sehnsüchte, Erwartungen und Schwierigkeiten und korrespondieren miteinander. Alle drei suchen nach neuen Perspektiven und leben in der Hoffnung auf den alles entscheidenden magischen Dreh – wenn er nur das versprochene Glück bringt. Mit diesem Versuch eine stimmige Position zur aktuellen Situation der Frau in der Gesellschaft zu formulieren, stürzt sich das Stück in das Abenteuer, den Spuren einer universellen „Frauensprache“ für die Gegenwart zu folgen. HUHU-HUHU

Aus dem Bulgarischen von Alexander Sitzmann

Szenische Einrichtung: Sandra Schüddekopf

Szenische Lesung: Katrin Grumeth, Constanze Passin, Lisa Schrammel

 

Cinderellas GmbH wurde für den bulgarischen Nationalpreis IKAAR als bestes Stück 2015 nominiert und ist in der EURODRAM Auswahl 2016.

 

Gergana Dimitrova arbeitet als freie Regisseurin, freie Übersetzerin, Vorsitzende der Organisation für zeitgenössische alternative Kunst und Kultur „36 Monkeys“ in Sofia und  ist aktive Mitgliederin der ACT – Assoziation für freies Theater, Bulgarien. Gergana Dimitrova ist im Juni 2016 Writer in Residence von Bundeskanzleramt und KulturKontakt Austria.

 

СВЪРЗАНИ ПУБЛИКАЦИИ

Реклама

Календар

Реклама

Последвайте ни

Реклама

Абонамент за бюлетин

Реклама

Последни публикации